Schwimmverein Münden / Reinhardshagen e.V.
Schwimmverein Münden / Reinhardshagen e.V.

Wettkampfschwimmen Kinder & Jugendliche
           Schwimmverein
           Münden / Reinhardshagen e.V.
           Bergstraße 32
           34346 Hann.Münden
           Telefon: 0 55 41 / 72 63 6
           E-Mail: boehlmann@gmx.de
       










     Berichte + Foto´s:
Ber. Weihnachtsfeier 2015
Fotos Weihnachtsfeier 2015
   
   
   
Zurück


Der SVMR kürt Schwimmer und Schwimmerin des Jahres 2015
in Vaake-Reinhardshagen


Am 13.12.2015 fand die diesjährige Weihnachtsfeier des Schwimmverein Münden/Reinhardshagen e.V. (SVMR)
im Hallenbad in Vaake-Reinhardshagen statt. Traditionell beendet der Verein hiermit die Wettkampfsaison,
zu Spaß und Spiel im Wasser waren Mitglieder, ihre Familien und Freunde herzlich eingeladen.

Neben 2 Spaßstaffelläufen mit 3 Teams über 7x 50m (mit Schwimmnudel, Schwimmbrettern und Badehanteln)
für die Wettkampfmannschaften, fanden kurze kindgerechte Wettkämpfe für die Schwimmer und Schwimmerinnen
aus der Schwimm-Erstaubildung und dem Anfängerschwimmen statt. Hier konnte man die ganz jungen SVMR 'ler
über 25m schwimmen sehen. Erstaunt waren die Trainer und Betreuer über die hier bereits erreichten guten Zeiten
der "Küken" , die sich mit den erreichten Zeiten auf offiziellen kindgerechten Wettkämpfen anderer Schwimmer
sehr gut messen ließen.
Nach dem Wettkampfteil kam es zum ersten Höhepunkt des Tages. Es wurden die Schwimmer und Schwimmerinnen
des Jahres 2015 gekürt. Für die erfolgreiche Teilnahme an Wettkämpfen werden jedes Jahr vom SVMR die Aktiven
Kinder und Jugendlichen (Jahrgang in Klammern) mit einem Pokal und einem kleinen Geschenk belohnt, die nach
einem ausgeklügelten Punktesystem die meisten Punkte erreichen konnten. Gewertet wird jeweils für Mädchen
sowie Jungen in drei Altersgruppen.

Schwimmerin des Jahres in der Altersgruppe 2005 und jünger wurde
Charlotte Nabokow (05) mit 252 Punkten. Platz 2 erreichte Carina Hübscher (05) mit 124 Pkt.
vor Lyn-Laureen Wandmacher (06) mit 77 Pkt.

Schwimmerin des Jahres in der Altersgruppe 2004 bis 2001 wurde Mara Mund (01) mit 367 Punkten.
Platz 2 erreichte Janina Kopras (01) mit 247 Pkt. vor Tamina Koch (04) mit 134 Pkt.

In der Altersklasse 2000-1997 wurde Schwimmerin des Jahres Laura Riemann (98)
Sie schwamm mit 38 Pkt. ohne Konkurenz auf Platz 1.

Bei den Jungen wurde Schwimmer des Jahres in der Altersgruppe 2005 und jünger:
Finn Larus Amtenbrink (06) mit 88 Punkten. Platz 2 erreichte Elias Daubert (06) mit 66 Pkt.

Schwimmer des Jahres in der Altersgruppe 2004 bis 2001
wurde Ben Cazon Amtenbrink (04) mit 349 Punkten. Platz 2 erreichte Merlin Holger Mund (03)
mit 121 Pkt. vor Daris Glogic (03) mit 93 Pkt.

In der Altersklasse 2000-1997 wurde Schwimmer des Jahres Jakob Hollwedel (99) mit 56 Pkt.
besiegte er knapp seinen Vereinskollegen Alexander Reuß (98) der 50 Pkt. erreichte.

Nach der Verleihung der Pokale bedankte sich der Vorstandsvorsitzende des SVMR Holger Böhlmann auch
bei den Trainern und Übungsleitern Anja Zenses, Jasmin Hampe, Lisa Spitzer, Nicole Söder, Kira Hübel,
Vivian Dalfuß, Kerstin Arand-Groß, Kathrin Pfeffer, Kim Wandmacher, Jonathan Groß, Alexander Reuß,
Burkhard Strube und Ekbert Mank aus dem Wettkampf- und Lehrschwimmbecken für die gute und erfolgreiche
ehrenamtliche Jugendarbeit in 2015. Ebenso bedankte er sich noch bei den Eltern, die mit Engagement für den
Verein als Kampfrichter und Betreuer bei Wettkämpfen zur Verfügung stehen.


Nach diesem tollen Event wartete als krönender Abschluß am Ausgang des Hallenbades der Weihnachtsmann
auf die Kinder und verteilte Weihnachtsgeschenke.